Freundeskreis der Bundeswehr

Wir bleiben in Verbindung

Logo Freundeskreis der Bundeswehr
Donnerstag, 30. März 2017
Seiten (2): < zurück 1 (2)
Titelauswahl:
(alle)   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   0-9
Sortierung:
 Titel  ABC / ZXY
 Datum  Neueste / Älteste

Erweiterte Suche
 
Artikel » Übersicht 17 Artikel
Die Heeresflugabwehrtruppe wird aufgelöst
Bis Ende 2012 werden alle Verbände und Einheiten der Heeresflugabwehrtruppe sowie das Ausbildungszentrum Heeresflugabwehrtruppe aufgelöst. Damit endet die 55-jährige Geschichte der Heeresflugabwehrtruppe. Die Heeresflugabwehrtruppe wurde als Truppengattung des Heeres 1956 aufgestellt. Zeitweise dienten bis zu 13.000 Soldatinnen und Soldaten in Verb...
(8511 mal gelesen) mehr
„Leitgedanken zur Neuausrichtung“ – Generalinspekteur stellt Broschüre vor
Der Generalinspekteur der Bundeswehr, General Volker Wieker, hat am 2. Mai an der Führungsakademie der Bundeswehr in Hamburg die Broschüre „Soldat sein heute –Leitgedanken zur Neuausrichtung“ vorgestellt. Vor mehreren hundert Offizieren sprach der Generalinspekteur über gesellschaftliche Veränderungen der letzten zwei Jahrzehnte und wie sie sich au...
(8881 mal gelesen) mehr
Deutschland interessiert sich wenig für seine ehemaligen Soldaten
Deutschland interessiert sich wenig für seine ehemaligen Soldaten. Verteidigungsminister de Maizière will das ändern. Denn der Umgang mit Veteranen entscheidet über die Attraktivität der Berufsarmee. Weiterlesen: http://investigativ.welt.de/2012/04/22/veteranen-haben-mehr-wertschatzung-verdient/#more-1074...
(8489 mal gelesen) mehr
Änderung der Soldatenlaufbahnverordnung (SLV)
Änderung der Soldatenlaufbahnverordnung (SLV) Die Dritte Verordnung zur Änderung der Soldatenlaufbahnverordnung vom 16. Juni 2011 (BGBl. I S. 1095) brachte Verbesserungen, von denen auch Reservistinnen und Reservisten profitieren können. Dies gilt insbesondere für einen Seiteneinstieg in so genannte militärfachliche Verwendungen, also solche, b...
(11493 mal gelesen) mehr
Neuausrichtung der Bundeswehr - mit weniger Hauptwaffensystemen
Im Rahmen der Neuausrichtung der Bundeswehr wurden alle laufenden Rüstungsprojekte überprüft. Entsprechend wurden im Verteidigungsministerium verschiedene Handlungsoptionen entwickelt. Übergeordnetes Ziel ist, die Bundeswehr adäquat für mögliche Einsätze auszurüsten und gleichzeitig planerischen Freiraum für zukünftige Projekte zu gewinnen. Die dur...
(5581 mal gelesen) mehr
30. April 2005: SkResNOG in Kraft getreten
Am 30. April 2005 ist das Streitkräftereserveneuordnungsgesetz SkResNOG vom 22. April 2005 in Kraft getreten. Das Gesetz schafft die gesetzlichen Voraussetzungen für die Umsetzung der von Bundesminister der Verteidigung Dr. Peter Struck am 10. September 2003 erlassenen Konzeption für die Reservisten und Reservistinnen der Bundeswehr. Der steigen...
(4488 mal gelesen) mehr
"Transformation ist unvermeidbar, wenn wir zukunftsfähig bleiben wollen"
Zunächst danke ich Ihnen sehr herzlich für die gute Zusammenarbeit auch im vergangenen Jahr und Ihr bewundernswertes Engagement, mit dem Sie für die Bundeswehr eintreten. Als Bindeglied zwischen der aktiven Truppe und ihren zivilen Umfeld gelingt es Ihnen in vorbildlicher Weise, den Transformationsprozess der Bundeswehr zu begleiten. Auch in die...
(4698 mal gelesen) mehr
 
Seiten (2): < zurück 1 (2) 17 Artikel
 
  • Neue Artikel

  • Wir trauern um Heinrich Marnitz

    Völlig unverhofft wurde Heinrich Marnitz, liebevoll Henri genannt, am 24.12.2015 mit gerade 71 Jahren aus dem Leben gerissen. Der begeisterte Lehrer, ...

    [mehr »]
 
Seite in 0.12282 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2009